Martina Stoessel Steckbrief

Teaserbild - Martina Stoessel Steckbrief

Martina Stoessel Steckbrief – Martina Stoessel ist eine argentinische Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin und Model. Sie hat auch schon erfolgreich als Model gearbeitet. Sie hat schon sehr früh mit Klavierunterricht begonnen und hat einen älteren Bruder. Sie nahm außerdem schon früh im Leben Schauspiel- und Tanzunterricht, der sie später so erfolgreich machte. Das Leben von Martina ist geprägt durch einen großen Erfolg im Bereich der Schauspielerei.

Martina Stoessel Steckbrief – Fakten im Überblick

Vorname: Martina Alejandra
Name: Stoessel Muzlera
geboren am: 21. März 1997 (Buenso Aires)
Geschlecht: weiblich
Land: Argentinien
Beruf: Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin, Model
Geschwister: 1 ein Jahr älteren Bruder

Martina Stoessel Steckbrief – Beliebt als Schauspielerin und Sängerin

– 2007: bekommt sie die Rolle der Martina in der Telenovela „Patito Feo“
– außerdem spielte sie in dieser Serie auch die Anna
– 2011: bekommt sie die Rolle der Violetta Castillo in der Erfolgsserie „Violetta“ im Disney-Channel
– sie singt außerdem den Titelsong zur Serie „En Mi Mundo“
– 2013: wird die zweite Staffel von „Violetta“ gedreht
– für „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ hat sie den Song „Libre Soy“ gesungen

Martina Stoessel Steckbrief – Weitere weltweite Erfolge

13. Juli – 15. September 2013: sie tritt zusammen mit dem Rest der Violetta-Crew im „Granx Rex-Theater“ von Buenos Aires auf
– später folgte die Tour durch Europa und Lateinamerika mit dem Programm „Violetta En Vivo“, die am 4. März endete
2014: in Spanien und Argentinien wird die dritte Violetta-Staffel gedreht
ebenfalls 2014: ihre Biografie „Simplemente Tini“ wird in Argentinien veröffentlicht
2015: Tour durch Europa und Lateinamerika mit der „Violetta Live 2015 International Tour“


Martina Stoessel Steckbrief – Filme

2012: „Alice´s Birthday“ (Rolle: Alice / auf Spanisch synchronisiert)
2013: „Die Monster Uni“ (Rolle: Carrie Williams / auf Italienisch synchronisiert)
2014: „Violetta: en concierto“ (Rolle: Violetta / Film in der Form eines Konzerts)
– …

Martina Stoessel Steckbrief – Musik

2012: „En mi mundo“, „Nel mio mondo“
2013: „Hoy somos más“, „In My Own World“
– …

Martina Stoessel Steckbrief – Auszeichnungen (Auszug)

2012: „Kids’ Choice Awards Argentina“ als Weiblicher Newcomer
2013: „Martín Fierro Awards“ für Herausragendes Kinder- / Jugend-Programm
2014: „Kids’ Choice Awards Mexicó“ als Lieblingsschauspielerin (allerdings nur nominiert nicht gewonnen)

 

(Beitrag aktualisiert am 15. Oktober 2018)

…Anregungen, Kritik oder Tipps zu diesem Steckbrief?

Bitte einen Kommentar hinterlassen!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*