Julien Bam Steckbrief

3.8
(29)

 

Julien Bam ist ein Webvideoproduzent aus Deutschland. Seine Videos handeln vor allem über die Themen Fotografie, Musik, Tanz und dem Lifestyle. Er ist einer der erfolgreichsten deutschen YouTuber, was sich durch die über 4 Millionen Abonnenten bemerkbar macht. Das erste Video wurde am 19. Februar von ihm selbst veröffentlicht. Er hat allerlei Vorfahren, darunter aus Tschechien, Singapur und auch Russland.

 

vollständiger Name: Julien Zheng Zheng Budorovits

Geburtstag: 23. November 1988 in Aachen

Wohnort: Köln

Geschlecht: männlich

Land: Deutschland

Sternzeichen: Schütze

Beruf: YouTuber, Musiker und Komiker

Geschwister: 1 Bruder Shawn (ebenfalls YouTuber und produziert Filme)

Größe: 1,71 Meter

Spitzname: Ju

 

Vorlieben

– Sport: fährt keine Longboard und ist leidenschaftlicher Break-Dancer
– Hobbys: Klavier spielen, Fotografie, Gitarre spielen, Filmografie und Singen
– Lieblingsmusik: hört gerne koreanischen Pop
– Julien Bam liebt Sommer, Sonne und Singapur
– Vorliebe für die Wörter „Fresh“ und „Tschüss“
– beeindruckt vom Mond
– Lieblingsserie: PowerRanger
– Lieblingsessen: asiatisch

 

Interessantes zu Julien Bam:

– hat 12 Jahre Geige gespielt
– hat Tanzunterricht gegeben (3 Jahre)
– wohnt in Köln in einer WG mit bestem Freund Vincent Lee
– er schneidet seinen Freunden, Familie aber auch sich selbst die Haare
– Julien hat mindestens 5 Tattoos
– hat mit seinem Bruder Star Wars-Film gedreht, dieser wurde bei Taff zum ersten Platz nominiert
– er ist ein Perfektionist
– hat mit Jonas,Cheng Loew, Dner und Unge eine Longboard Tour gemacht (diese hat 40 Tage gedauert)
– hatte im Sportunterricht immer eine 4, da er nur Break Dance gemacht hat
– motiviert gerne Leute
– ist buddhistisch aufgewachsen
– ist aufs Gymnasium gegangen und hat sein Abi gemacht
– hat 6 Youtube-Kanäle und über 4 Millionen Abonnenten
– ist Mitglied bei nordrhein-westfälische SPD und stand zur Wahl des deutschen Bundespräsidenten
– ist seit 2016 Testimonial für Werbekampagne von Fanta
– war Teil der Got-to-Dance-Crew

 

Diskografie

2013: Ardys Eimer
2014: Sometimes
2014: Xmasgang Song
2014: Fly me to the Moon
2015: #HeyJu
2015: I Hurt Myself
2016: Ai Ni
2016: Mein Disstrack
2016: Let me Love you
2016: Everyday Saturday
2016: Santa ist der Boss
2017: Der Osterhase

 

gewonnene Auszeichnungen

2015: „BRAVO-OTTO“ (Social Media Star) und „1 Live Krone“ (Video-Krone)
2016: Webvideopreis – Person Of The Year und „1 Live Krone“ (Video-Krone)
2017: Webvideopreis – Interactive, Community und Social Influencer Campaign

 

TIPP: Hier kann man ein fertig aufbereitetes Handout für ein Referat über Julien Bam im Format DIN A4 günstig herunterladen:

 

(Beitrag aktualisiert am 25. April 2022)

…Fragen, Lob, Kritik oder Tipps zu diesem Steckbrief?

Bitte einen Kommentar hinterlassen!

 

Wie hat dir dieser Steckbrief gefallen?

Bewerte diesen Steckbrief mit Sternen!

Aktuelle Bewertung 3.8 / 5. Ergebnis: 29

Noch niemand hat dieses Steckbrief bewertet! Bewerte ihn jetzt!

Schade, dass der Steckbrief nicht hilfreich war!

Teile uns mit wie wir diesen Steckbrief besser machen können!

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*