Cale Kalay Steckbrief

Teaserbild - Cale Kalay Steckbrief

Cale Kalay arbeitet auch als Choreograph und ist ein deutsch-jugoslawischer Sänger. Er saß auch schon in der Jury der RTL-Sendung „Dance Dance Dance“ und gab dort sein fachliches Urteil ab. Er wurde im Jahr 1986 als Sohn einer Krankenschwester und eines Sängers zur Welt. Im Alter von nur 7 Jahren kam er dann mit der Familie nach Deutschland. Er tanzte dort auch schon in einer karnevalistischen Gardegruppe und sammelt hier erste wichtige Erfahrungen.

 

Name: Cale

Nachname: Kalay

geboren am: 28. Juli 1986

geboren in: Belgrad (Jugoslawien)

Berufe: Tänzer und Choreograph

Ausbildung: Gesangsausbildung in Kopenhagen

berufliche Erfolge:

– 2006: Nordwestdeutscher Meister im Paartanz

– 2004: Westdeutscher Vize-Meister im Bereich Hip Hop und Westdeutscher Meister

– Deutscher Meister und Weltcupsieger im Bereich Dancefloor

Social-Media-Aktivitäten: Facebook und Instagram



Interessantes zu Cale Kalay:

– er stand schon zusammen mit Helene Fischer, Kylie Minogue oder Robin Schulz auf der Bühne

– er wirkte bei den Shows von Helene Fischer als Co-Choreograph und Performance Coach mit

– außerdem hat er schon an der Seite von Helene Fischer gesungen

– auch mit internationalen Stars hat er bereits zusammengearbeitet (David Garrett, Kim Wilde, Ronan Keating)

– in der Musicalwelt wirkte er u. a. bei „Tanz der Vampire“ und der „Rocky Horror Show“ mit

– privat geht er oft ins Fitnessstudio

 

(Beitrag erstellt am 6. August 2018)

Hast du Anregungen, Kritik oder Tipps zu diesem Steckbrief?

Dann hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*