Alvaro Soler Steckbrief

Teaserbild - Alvaro Soler Steckbrief

Der Pop-Sänger Alvaro Soler ist in Barcelona geboren und mittlerweile international bekannt. Er startete von seiner Wahlheimat Berlin aus seine erfolgreiche musikalische Karriere. Aufgrund seines deutschen Vaters spricht er auch perfekt Deutsch. Bis zum zehnten Lebensjahr lebte er in Spanien. Dann ging es nach Tokio. Nach seinem 17. Geburtstag siedelte die Familie wieder über nach Barcelona. Er macht Latin-Pop.

 

Name: Soler

Vorname: Alvaro Tauchert

geboren am: 9. Januar 1991

geboren in: Barcelona

Herkunft: Spanien

Körpergröße: 1,81 m

Farbe der Haare: Schwarz

Farbe der Augen: Braun

Gewicht: etwa 80 kg

Homepage: www.alvarosoler.com



Interessantes zu Alvaro Soler:

– mit „El mismo sol“ machte Alvaro 2015 erstmals auf sich aufmerksam

– er arbeitete sogar schon mit Jennifer Lopez zusammen

– im Jahr 2016 schaffte er mit „Sofia“ den endgültigen Durchbruch

– „Sofia“ platzierte sich auf Platz 1 der Charts in Italien, in der Schweiz, in Polen, in der Slowakei, in Belgien und in Tschechien

– er studierte in Spanien zunächst Industriedesign

– 2010 gründete er zusammen mit seinem Bruder und zwei Freunden die Band „Urban Light“

– im Jahr 2015 zog er um nach Berlin

– Alvaro nimmt sich selbst gar nicht so ernst und legt es mit seinen Songs ganz und gar nicht auf den schnellen Ruhm an

– er möchte verschiedene Kulturen auf einem Dancefloor zusammenzubringen

 

(Beitrag erstellt am 22. Juli 2018)

…Anregungen, Kritik oder Tipps zu diesem Steckbrief?

Bitte einen Kommentar hinterlassen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*