Eminem Steckbrief

Eminem Steckbrief

Eminem Steckbrief – Eminem der Rapper aus den Vororten von Detroit ist eine Ikone des Hip-Hops. Das Rolling-Stone-Magazin kührte ihn gar zum „King of Rap“. Er wächst unter schwierigen Verhältnissen in der Detroiter East Side auf. Hier beginnt auch seine Karriere, als aufstrebender junger Musiker nimmt er an zahlreichen Rap-Battles teil. Eminem gilt als außerordentlich talentiert. In seinen Texten provoziert er mit schwarzem Humor und brachialer Gesellschaftskritik.

Eminem Steckbrief – Fakten im Überblick

  • Künstlernamen: Eminem / Slim Shady
  • tätig als: Rapper, Produzent, Schauspieler
  • Auszeichnungen: fünfzehn Grammys, sechs Echos, ein Oscar, ein Comet
  • bürgerlicher Name: Marshall Bruce Mathers III
  • geboren am: 17. Oktober 1972 in St. Joseph Missouri, Vereinigte Staaten von Amerika
  • Kinder: Alaina (geboren 1993); Hailie (geboren 1995); Whitney (geboren 2002)
  • Familienstand: geschieden
  • Größe: 170 cm
  • Augenfarbe: blau


Eminem Steckbrief – Biografische Infos

– Eminem wächst auf in der Detroiter East Side

– in diesem Viertel leben vor allem arme Schwarze
– hier entdeckt der junge Marshal Mathers auch seine Liebe zum Hiphop
seine Kindheit ist schwierig
– er lebt bei seiner drogenabhängigen Mutter und in der Schule mobben ihn seine Mitschüler
– viele dieser Themen verarbeitet Eminem später in seinen Texten
– nachdem er die Schule abgebrochen hat, schlägt er sich mit Nebenjobs durch und kann oft die Miete nicht zahlen
-ein weiteres einschneidendes Erlebnis ist der Selbstmord seines Onkels Ronnie
– dieser war eine Vaterfigur für den jungen Marshal
– seine Karriere beginnt mit örtlichen Rap-Battles
– auch wenn Eminem als Weißer hier aus der Masse sticht, setzt er sich mit seinem Talent bald durch
– später tritt er der Rap-Crew D12 bei
– D12 steht für dirty dozen (dreckiges Dutzend)
– den kommerziellen Durchbruch erreichte er schließlich mit dem Album „The Slim Shady LP“
– über die Jahre hatte der Rapper immer wieder mit Drogenproblemen zu kämpfen, diese hat er jedoch mittlerweile überwunden
der Film8 Mile“ erzählt von seinem Leben
– in diesem authentischen Biopic spielt Marshal Mathers sich selbst
– für seine Musik erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und Preise
– Eminem ist bis heute einer der erfolgreichsten Rapper

 

Eminem Steckbrief – Wissenswertes

  • mit über 100 Millionen verkauften Alben ist er der erfolgreichste Rapper aller Zeiten
  • in seiner Jugend wurde sogar einmal auf ihn geschossen
  • im Alter von 9 Jahren wurde er so heftig verprügelt, dass er für eine Woche auf der Intensivstation lag
  • das Finale der Rap Olympics in Los Angeles verlor er leider
  • das erste Album „Infinite“ erschien 1996 in einer Auflage von nur 1.000 Stück
  • sein typischer Look (blond gefärbte Haare und schlichtes weißes T-Shirt) entstand per Zufall
  • Eminem und 50 Cent trafen sich zum ersten Mal 1998 in der Lyricist Lounge in New York